Babylonia

Ist Ihnen das auch schon aufgefallen? Menschen, die an Inkarnation glauben und diese auch für sich selbst reklamieren, waren in ihrem früheren Leben immer Hexen oder babylonische Priesterinnen oder mittelalterliche Bader. „Wahnsinn“, denke ich, „da muss es früher aber ein ganz schönes Gerangel im Hexen-, Priester- und Bader-Gewerbe gegeben haben.“ Denn irgendwie findet sich niemand, der in seinem früheren Leben etwas Alltägliches war, Hausfrau zum Beispiel oder Bäckergehilfe oder Gerber oder Schafhirte. Also, ich persönlich verzichte daher gerne auf ein vorheriges Leben: Ständig nur zaubern und beten und sich die Zähne ziehen lassen? Nein danke, das wäre mir zu karg!

(c) Andreas ErberGemalt auf säurefreiem Hahnenmühle Skizzenblock-Papier SL 90 g/m2 mit Schwan Germany Carb-Othello und Faber Castell PITT Pastell Stiften, die ich übrigens, wenn ich zu Hause bin, immer mit meinem Cran d’Ache-Tischspitzer spitze (für die Hantiererei mit einem Messer bin ich zu faul und zu unerfahren) (Papiergröße 29,7 x 42 cm, Bildgröße 15,5 x 17,0 cm).

Schreibe einen Kommentar