Langweilig

Tja, da denkt man sich die giftgrünsten Himmel aus, so giftig wie die Fische an der französischen Atlantikküste, so toxisch wie der tägliche Abfall vom städtischen Krankenhaus, so gallsüchtig wie ein Pack H-Milch, so ungenießbar wie der Bundesinnenminister… und dann sagt man mir, dass wäre „langweilig“.

(c) Andreas ErberGegen die Langeweile mit uni Posca, Schmincke Horadam Künstleraquarell und Fineliner auf "Feenpapier" angekritzelt mit dem Vorsatz, das nächste Mal wird's aufregender.

Ein Gedanke zu „Langweilig

  • 2017-10-24 um 22:36
    Permalink

    Bei dieser Version des Bildes nehme ich die Langeweile wieder zurück 😉
    Maschka

Schreibe einen Kommentar