King of Freising

Was macht man, wenn man von einer Pleitegeier-Airline, die ihre Organisation nicht mehr im Griff hat, zu ein paar Mußestunden verdonnert wird? Klar, man begibt sich in eine Burger-Braterei am Rande von Freising und malt. Was sonst?

(c) Andreas Erber(c) Andreas ErberVorgezeichnet auf Hahnemühle Fineart Ingres Echt-Bütten Pastell-Papier (24 x 31 cm), ausgestaltet mit Schwan Carbothello Pastellstiften. Die Vorlage bot eine Büste aus dem Kloster Corvey - nicht die Echte selbstredend, sondern eine Fotoreplik von mir.

Schreibe einen Kommentar