Laternica Corsica

Ab und wann ist die Erleuchtung ganz nah, sie hängt buchstäblich über einem. Auch wenn es noch taghell ist und die korsische Sonne keine Anstalten macht, den Heerscharen der Nacht zu weichen. Vielleicht glimmt sie nur oder flackert, aber sie weist einem doch den Weg.

(c) Andreas ErberWährend eines kleinen déjeuners mit Blick über die korsischen Berge und charmanter Begleitung mit schwarzem Fineliner und ein wenig Bleistift gezeichnet.

Schreibe einen Kommentar