Erst kommt das Fressen

Erst kommt das Fressen - dann der Rest vom Leben. Das wussten schon die philosophischen Griechen, das wusste Bertold Brecht (der es mit 'Erst kommt der Bauch, dann die Moral' nur feiner auszudrücken wusste und auch, so glaube ich, in eine etwas gesellschaftskritischere Richtung dachte), das weiß unser aller Lebenserfahrung. Ich jedenfalls merke es regelmäßig an der Kasse meines Lebensmittelhändlers (welcher streng genommen nicht mir gehört...), wenn ich mal wieder ohne anständige Mahlzeit im Magen dort einkaufen war. Oder wenn ich mir ein Motiv zum Zeichnen aussuche.
gezeichnet auf Marpa Jansen Skizzenblock Papier (100 g/qm) mit Koh-i-Noor Hardtmuth „Gioconda“ White Chalk, Red Chalk und Negro, Cretacolor Graphite Aquarell 8B und HB, Papiergröße 29,5 x 21 cm, Bildgröße ca. 20 cm x 15 cm

Schreibe einen Kommentar