Der Pfaffe und das Mädchen

Was passiert, wenn man in eine Palette schriller Farben taucht und sich in pink und lila und giftgrün (die Künstler haben dafür mystischere Namen) ergeht? Es entstehen ein Pfaffe und ein Mädchen. So einfach ist das.

(c) Andreas ErberZum Einsatz kam ein Staedtler Fineliner und die anbetungswürdigen Sennelier Pastell à l'Ecu Kreiden. Die Skizze ist etwa 12 x 8 cm groß und findet sich in einem Grand Bloc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*