Der Fehler der Jugend

Der Fehler der Jugend, so die Enzyklopädisten der französischen Aufklärung, ist der Singular. Man könnte ergänzen: Der Fehler des Alters ist das Kontinuum.

(c) Andreas ErberGezeichnet mit einem TK-Fine Vario L 0.3/0.35-Druckbleistift von Faber Castell. Die hintergründige Farbe gab ein Stabilo CarbOthello (Farbe 1400/ 460), die Vorlage stiftete ein Botega Veneta-Model (welches, wie fast alle, mit Grabesmiene schaut), das Papier lieferte der kleine Grand Bloc.

Schreibe einen Kommentar