Verblühte Erika

Also ich denke bei verblühender Erika an die ehedem pummelige Nachbarstochter, die keiner trotz ansehnlicher Hektaranhänglichkeiten wollte. Oder an die nur aus Familiengeschichten bekannte Großtante, die einst auf osteuropäischen Großstadtbühnen ihre Erfolge feierte, bis ihr der Krieg einen endgültig dicken Strich durch ihre Blütenträume machte. Oder an jenes Azorenhoch vor ziemlich genau einem Jahr, welches in Europa für unspektakulär banale Winterwetterverhältnisse sorgte. Sei es, wie es sei. Die Erika ist verblüht.

Ein Gedanke zu „Verblühte Erika

Schreibe einen Kommentar